Schema- und Modusgeleitetes Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen

Schema- und Modusgeleitetes Arbeiten

Das haben Sie sich sicher schon gefragt: Worin bestehen die Chancen der Schemageleiteten Pädagogik für Sie, was sind ihre Besonderheiten? Lassen Sie sich überraschen – Sie werden es nicht bereuen!
Ziel dieses Seminars ist, das Rahmenkonzept der Schemageleiteten Pädagogik kennen und als wertvolle Ergänzung zu Ihren bestehenden Fortbildungen verstehen zu lernen, ihre Methoden zu entdecken und die für Sie passenden Einsatzmöglichkeiten herauszufinden. Das Seminar bietet Anreiz zur Auseinandersetzung mit eigenen Schemata und gibt Antworten auf Fragen zum Umgang mit Clashes und maladaptiven Bewältigungsstrategien.

SEMINARLEITUNG
Mag.a Dr.in Doris ZÖHLING

Zeit: Sa., 28.November 2020 (09.00-16.00 Uhr)

 

Weitere Informationen finden Sie hier!